T-Mobile USA: Bald das BlackBerry PRIV im Angebot?

Bis jetzt gab es das BlackBerry PRIV in den USA bei den Mobilfunkanbietern exklusiv bei AT&T. PhoneArena hat nun anscheinend einen internen Zeitplan von T-Mobile USA erhalten, von dem man entnehmen kann, daß bei T-Mobile USA die Einführung des BlackBerry PRIV (“Venice”) zum 26. Januar geplant sei. “Venice” war der interne Codename des BlackBerry PRIV vor der offiziellen Markteinführung.

bb-priv-tmo-calendar

Momentan ist das BlackBerry PRIV in den USA beim Mobilfunkanbieter AT&T, bei Walmart oder direkt von BlackBerry erhältlich.

Offiziell gibt es von T-Mobile USA noch keine Antwort dazu, und die Daten können sich ändern. Sollten diese Angaben jedoch stimmen, können sich bald T-Mobile USA Kunden über das BlackBerry PRIV im Angebot freuen.

Quelle

bb10qnx

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen