QNX OS for Safety ausgezeichnet als bestes Softwareprodukt auf der Embedded World 2016

QNX-OS-For-Safety

QNX hat auf der Embedded World 2016 in Nürnberg einen embedded AWARD für ihr QNX OS for Safety erhalten. Das Betriebssystem wurde zum besten Produkt in der Kategorie Software ernannt. QNX OS for Safety ist ein Betriebssystem, welches für sicherheitskritische Anwendungen in der Automobilindustrie, beim Schienenverkehr, im Gesundheitswesen und in Märkten der Industrieautomation konzipiert ist.

Das QNX OS for Safety baut auf einer sehr zuverlässigen Software-Architektur auf und hat seine Zuverlässigkeit in Kernkraftwerken, Zugsicherungssystemen, Augenlaser-Chirurgiegeräten und einer Vielzahl von anderen sicherheitskritischen Umgebungen bewiesen. Es wurde entwickelt um die strenge IEC 61508 Norm für funktionale Sicherheit sowie branchenspezifische Standards nach IEC 61508 zu erfüllen. Dazu gehören ISO 26262 für Personenkraftwagen, EN 50128 für Bahnanwendungen, IEC 62304 für medizinische Geräte und IEC 61511 für die Fabrikautomatisierung, Prozesssteuerung und Robotik.

Wie Marketing Communications Manager bei QNX Software Systems, Patryk Fournier auf dem QNX Auto Blog erwähnt, ist dies tatsächlich das vierte Mal, daß QNX einen Embedded Award gewonnen hat. Angefangen im Jahr 2004 für die Power-Management-Technologie, darauffolgend im Jahr 2006 für das Multicore-fähige Betriebssystem und die Entwicklungswerkzeuge und im Jahr 2014 erhielt QNX die höchste Auszeichnung für QNX Acoustics for Active Noise Control (ANC).

Quelle

bb10qnx

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen