BES 12.5: SQL-Fehler beim Update

In den Foren häufen sich mittlerweile die Klagen über Fehlschläge beim Update auf BES Version 12.5. Die Prozedur bricht mit einem SQL Fehler ab.

Ursache dieses Fehlers ist laut BlackBerry ein “IT Policy Pack Update”, welches am 12. Juli an BES12-Server ab der Version 12.3 ausgerollt wurde. Die hierbei vorgenommenen Datenbankeinträge bewirken einen Setup-Fehler beim Upgrade auf BES Version 12.5. Der Fehler tritt daher auch erst seit dem 12. Juli und nicht schon ab dem Datum der Veröffentlichung von BES 12.5 auf. Dies führte zunächst zu allgemeiner Verunsicherung, ob denn wirklich ein globaler Fehler vorliegt oder nicht.

BlackBerry liefert nun hierfür eine Lösung: Im KB Artikel KB38323 findet sich ein Link zu einem SQL-Skript, welches nach einer Ausführung auf der Konfigurationsdatenbank diese Einträge bereinigt. Anschließend ist ein Update auf BES Version 12.5 wie gewohnt möglich. Wer sich das nicht zutraut, kann auch gerne auf ein gefixtes Packet der BES 12.5 warten, welches diesen Fehler nicht mehr zeigt. Eine Veröffentlichung ist für die nächsten Tage angekündigt.

Forumsdiskussion

bb10qnx

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen