Anleitung BES12: Android 6.x COBO Aktivierung

Dies ist eine Anleitung zur Aktivierung von Android 6.x Geräten gegen eine BES12 Android for Work (AfW) Work space only (COBO) Aktivierung.

Voraussetzungen:

  • BES12
  • Konfigurierte Google Domain (PDF-Anleitung)
  • Einstellung “EMM Richtlinien erzwingen” aktiviert

EMM-Richtlinien in der Google Admin Konsole erzwingen:

  • admin.google.com aufrufen
  • Mit dem Admin Konto einloggen
  • Sicherheit – Android for Work-Einstellungen öffnen
  • Haken setzen bei “EMM-Richtlinien auf Android-Geräten erzwingen”
    AfW EMM Richtlinien

Workspace Only Profil erstellen:

  • BES Admin Konsole öffnen
  • Richtlinien und Profile
  • Aktivierung
  • Neues Profil anlegen:
    Nur geschäftlicher Bereich (Android for Work) <- kein BSCP
    Nur geschäftlicher Bereich (Android for Work – Premiumversion) <- BSCP mit Gold Lizenz / Collaboration Suite oder höher
    BES12 AfW COBO Profil

Aktivierungs-E-Mail

Normalerweise bekommt der Nutzer 2 E-Mails: die typische BES Aktivierungs-E-Mail und die Google E-Mail. Ab Android 6 ist die zweite E-Mail nicht mehr notwendig.
Der Admin muss im BES12 das Template der E-Mail ändern auf “Work space only”.

cobo_android6_3

Geräte-Aktivierung

Das Gerät muss out-of-the-box bzw frisch nach einer Sicherheitslöschung (Security Wipe) vorliegen. Zur Geräteaktivierung ist der Assistent zur Geräteeinrichtung zwingend erforderlich.

  • Ladekabel anschließen!
  • Assistenten bis zur Eingabe des Google Accounts durchgehen
    cobo_android6_5
  • Als Account die BES12 E-Mail-Adresse eingeben und bestätigen
  • Google Domain Account Passwort eingeben (kam per E-Mail) und bestätigen
  • BES12 Client installieren, Lizenzvereinbarung akzeptieren und Berechtigungen aktivieren (man wird durch diesen Prozess geleitet)
  • Im BES12 Client die Arbeits-E-Mail-Adresse erneut eingeben und bestätigen
  • BES12 Aktivierungspasswort eingeben (kam per E-Mail) und bestätigen
  • Zertifikat akzeptieren
  • Wenn der Gerätespeicher noch nicht verschlüsselt ist, wird man nun dazu aufgefordert (Verschlüsselung startet nur wenn das Gerät fast vollständig geladen ist!)
  • Android for Work startet einen weiteren Assistenten mit zwei Schritten, diese komplett durchführen
  • PIN oder Passwort zum Zugnagsschutz festlegen
  • BES12 Client beendet die Aktivierung

Forumsdiskussion

One thought on “Anleitung BES12: Android 6.x COBO Aktivierung

  1. Pingback: BlackBerry Enterprise Service 12 (BES12) Kompendium | BB10QNX.de

Schreibe einen Kommentar

bb10qnx