Rebranding & neue Funktionen: Aus BES12 wird BlackBerry UEM – Unified Endpoint Manager

BES12 und das gesamte Ökosystem bekommt einen neuen Auftritt. Aus BES12 wird der Unified Endpoint Manager (UEM). Mit UEM möchte man alle Endpunkte sicher anbinden können: Smartphones, Laptops, IoT, Wearables, Kfz etc. und bietet über eine Platform MDM, MAM, MCM, IAM und Mobile Security & Containerization an.

Durch die Übernahme des Konkurrenten Good Technology sah man sich der Herausforderung gestellt, dass man zwei Ökosysteme zu einem verschmelzen soll/muss/will. Dies führt BlackBerry mit den neuesten Server und Client Updates durch:

Auf den Clientsystemen wird BlackBerry als Brand vollumfänglich durchgesetzt.

BlackBerry als Brand

BlackBerry als Brand

Neue Namen

Auch in der neuen Namensgebung wird BlackBerry als alleinige Brand gesetzt.

Platform Namen  
Aktueller Name Neuer Name
Good Secure EMM Suites BlackBerry Enterprise Mobility Suite
Good Secure Management Suite BlackBerry Enterprise Mobility Suite – Management Edition (3$ / Nutzer / Monat)
Good Secure Enterprise Suite BlackBerry Enterprise Mobility Suite – Enterprise Edition (5$ / Nutzer / Monat)
Good Secure Collaboration Suite BlackBerry Enterprise Mobility Suite – Collaboration Edition (10$ / Nutzer / Monat)
Good Secure Mobility Suite BlackBerry Enterprise Mobility Suite – Application Edition (15$ / Nutzer / Monat)
Good Secure Content Suite BlackBerry Enterprise Mobility Suite – Content Edition (25$ / Nutzer / Monat)
Anwendungen beim Endnutzer
Aktueller Name Neuer Name
Good Work BlackBerry Work
Good Access BlackBerry Access
Good Connect BlackBerry Connect
Good Share BlackBerry Share
Good Tasks BlackBerry Tasks
Good Notes BlackBerry Notes
WatchDox BlackBerry Workspaces
Docs to go BlackBerry Docs To Go
BES12 Client BlackBerry UEM Client
BES12 Secure Connect Plus Connectivity
Ökosystem  
Aktueller Name Neuer Name
Good Communities BlackBerry Communities
BlackBerry Developers for Enterprise Apps
BlackBerry Admin Portal for Enterprise Software
BlackBerry Ende User Portal for Enterprise Software
BlackBerry Marketplace for Enterprise Apps

Neues Design

 

Neue Apps

Mit BlackBerry Notes und BlackBerry Tasks wird nun die sichere Bearbeitung von Notizen und Aufgaben im BlackBerry Ökosystem möglich sein.

Personalisiserung

 

Man kann nun die eigene Brand in den BlackBerry Apps darstellen lassen.

Verfügbarkeit

Das Serverupdate sollte noch vor Weihnachten zur Verfügung stehen, die Apps werden im Januar 2017 freigegeben.

Neue Kernfunktionen

Die Erweiterungen haben wir in einem eigenen Beitrag: Neue Kernfunktionen für BlackBerry UEM.

Forumsdiskussion

Tagged on: , , , , ,

3 thoughts on “Rebranding & neue Funktionen: Aus BES12 wird BlackBerry UEM – Unified Endpoint Manager

  1. Pingback: Neue Kernfunktionen für BlackBerry UEM | BB10QNX.de

  2. Pingback: BlackBerry Enterprise Service 12 (BES12) Kompendium | BB10QNX.de

  3. Pingback: Neue BES12 UEM Apps sind nach Rebranding online | BB10QNX.de

Schreibe einen Kommentar

bb10qnx