4 Jahre BlackBerry 10

CrackBerry.com hat dieses Ereignis zum Anlass genommen, um mit einem kurzen YouTube Video die Geschichte Revue passieren zu lassen.

Als es nun vor vier Jahren vorgestellt wurde, hatte es schon die Gene, die es auch heute noch von den anderen Smartphone OS unterscheidet – ausgelegt auf Sicherheit und geschaffen um zu kommunizieren – und das schnell. Das Bedienkonzept ist bis heute revolutionär. Kein abgehacktes Tippen wie es bei allen anderen Smartphone OS gang und gäbe ist um das OS zu bedienen, sondern eine Gestensteuerung, bei der die Finger wahrlich im “Flow” bleiben. Viele Dienste und Funktionen sind im OS integriert und bilden dadurch ein abgerundetes Ganzes. Und weil ein Smartphone die Kommunikation erleichtern soll, gibt es den BlackBerry Hub, der alle Nachrichten zentral verwaltet und zugänglich macht.

Die BlackBerry Community hatte dieses neue OS schnell lieb gewonnen, und jedem neuen Update wurde entgegen gefiebert. Vorschläge für neue Funktionalitäten wurden in der Beta Zone diskutiert und der Pioniergeist flammte auf.

Nach nunmehr vier Jahren ist dieser Pioniergeist ins Wanken gekommen, es hat sich der Erfolg am Massenmarkt nicht eingestellt und das OS hat sich nur bei ein paar Millionen “Individualisten mit Sicherheitsbewusstsein” etabliert. Ferner hat sich ein Nebenbuhler eingeschlichen – “BlackBerry Android”. Für viele BlackBerry Enthusiasten war dies der Anlass einen Schlussstrich zu ziehen, denn das BlackBerry Android wurde nicht als eigenes OS gesehen. BlackBerry möchte mit BlackBerry Android die App Misere von BlackBerry 10 ausgleichen und mehr Anwender ansprechen, denn leider sind viele App Entwickler nicht auf BlackBerry 10 aufgesprungen – ein Problem welches auch Windows 10 auf Smartphones sieht. Die vielen Drittanbieter Apps wurden leider von den Smartphone Benutzern nicht zur Kenntnis genommen. Trotz dem Bekunden seitens BlackBerry, daß das OS nicht sterben soll, ist die Luft raus – der Glaube verloren? Es fehlen weitere Innovationen und neue Geräte.

Ein Lichtblick ist das Update auf BlackBerry 10.3.3 welches momentan ausgerollt wird. Es beinhaltet als größte Neuerung die NIAP Zertifizierung, welche den Führungsanspruch von BlackBerry in Bezug auf Sicherheit unterstreicht.

Von vielen Stimmen schon seit langem für tot erklärt lebt BlackBerry 10 weiter, und wird von etlichen Anwendern geschätzt, die die wahren Vorzüge des OS erkannt haben und nicht missen wollen. Wünschen wir dem sichersten Smartphone OS BlackBerry 10 Durchhaltevermögen, um auch noch weitere Jahre die BlackBerry Community erfreuen zu können!

Forumsdiskussion

bb10qnx

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen