OS10.3.3 wieder freigegeben, aber steht noch unter Beobachtung

Am 04.März schrieb ich noch, dass das Update auf BlackBerry OS10.3.3 zurückgezogen sei. Seit gestern Abend ist dem nicht mehr. Aber: Es steht weiterhin unter Beobachtung, da noch einige Known Issues vorliegen.

Nicht nur die Freigabe gibt es seit gestern wieder, auch einen neuen Knowledge Base Eintrag, welcher Performance Probleme beschreibt. Folgende Punkte sprechen für Probleme:

  • Verminderte Performance
  • Menu Einträge fehlen oder reagieren verlangsamt
  • Gerät wird ungewöhnlich warm
  • Anwendungen öffnen nicht
  • Keine Verbindungen zu WiFi Netzwerken möglich

BlackBerry rät dazu, dass man nach dem Update 24 Stunden lang das Gerät nicht mehr benutzt. Man sollte auf jeden Fall KEINEN Reset oder Security Wipe durchführen. BES/UEM aktivierte Geräte sollten nach 3-4 Stunden den Workspace deinstalliert bekommen.
Dieses und weitere Fehlverhalten von OS10.3.3 liegen bei BlackBerry vor und werden untersucht.

bb10qnx

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen