BlackBerry: Veränderungen im Ticket-, CRM- und Knowledge-System

BlackBerry wid in den nächsten Wochen auf ein neues Salesforce für das Ticekt-, CRM- und Knowledge-System wechseln. Das neue System bietet eine konsolidierte und voll integrierte Umgebung, die es BlackBerry ermöglicht, die beste Unterstützung zu gewährleisten. Das Lösungsdesign hat nur minimale Auswirkungen.

Man sollte doch folgende Punkte beachten:

  • T-Codes werden durch Kundennummer ersetzt
    Für Telefonsupport muss ab Launch die Kundennummer benutzt werden. Man bekommt vorher eine Benachrichtigung mit seiner Nummer.
  • Ticket Nummer ohne INC
    Aus INC000012548 wird 000000012548
  • Mehrere “Named Callers” pro Account
    Dem eigenen myAccount können nun mehrere Kontakte hinterlegt werden.
    Der Besteller einer BlackBerry Dienstleistung bekommt die Rolle “Named Caller” automatisch zugewiesen. Dieser kann dann weitere Kontakte hinzufügen, löschen oder bearbeiten. Nur diese dem Konto hinterlegte Kontakte mit der Rolle “Namded Caller” können sich einloggen und ein Ticket eröffnen.

Kunden bekommen beim Start des neuen Systems eine Benachrichtigung und werden aufgefordert, die Liste der “Named Callers” zu prüfen.

myAccount wird ein neues Design und ein Echtzeitsystem für Lösungsvorschläge (schon bekannt von der Ticketerstellung) bekommen.

Forumsdiskussion

Tagged on: , , , , ,

bb10qnx