ISEC7 auf dem BlackBerry Security Summit

Der Enterprise-Mobility-Experte ISEC7 Group (ISEC7) präsentiert die Leistungsfähigkeit seiner Lösungen auf dem diesjährigen BlackBerry Security Summit am 24. und 25. Oktober in London sowie am 14. und 15. November in New York. Der BlackBerry Security Summit ist eine der wichtigsten Veranstaltungen für Führungskräfte und gibt tiefe Einblicke in das Thema Sicherheit mobiler Infrastrukturen. Als einer der Vorreiter im Bereich Enterprise-Mobility ist ISEC7 mit den aktuellen Herausforderungen und Ansprüchen an die Sicherheit vertraut. Experten von ISEC7 geben Einblicke in Themen wie die Europäische Datenschutzgrundverordnung, Mobile Risk Management, Mobile Threat Management und Mobile App Reputation.

Mobile Security ist ein Kernthema von ISEC7. Die steigende Anzahl von mobilen Geräten oder Endpoints und hybriden Infrastrukturen sowie die zunehmende Verarbeitung von mobilen Daten und Dokumenten auf Smartphones und Tablets erhöhen den Schutzbedarf für Unternehmen. Erweiterte Datenverschlüsselung, Enterprise Identity, App-Reputation oder Auditierungen – der Bedarf steigt hierbei exponentiell an. In allen diesen Themen ist ISEC7 ein kompetenter Partner.

Marco Gocht, CEO ISEC7, sagt:

Wir freuen uns, Teil des Blackberry Security Summits zu sein. In den letzten Monaten haben wir viel in unsere Portfolioerweiterung mit Schwerpunkt Mobile Sicherheit und Mobile Produktivität investiert, damit wir unsere  Kunden auf dem Weg der digitalen Transformation noch besser unterstützen können. Auch Kunden aus hochregulierten Branchen vertrauen auf unsere Expertise und unsere mobilen Lösungen. Wir freuen uns darüber, unser Wissen auf dem Summit zu teilen.

Über 400 Teilnehmer aus der ganzen Welt, darunter C-Level-Führungskräfte, VPs und Heads of Mobility, Entwickler aus Unternehmen und Partner nehmen an den diesjährigen BlackBerry Security Summits teil. Die Summits spiegeln wider, welche Vorteile Unternehmen aus der Erweiterung ihres Geschäfts ziehen können – von neuen Geschäftsmodellen bis zur Verbesserung von Workflows. Das Themenspektrum umfasst die unterschiedlichen Herausforderungen und Aspekte der digitalen Transformation, Cybersicherheit und Cybersicherheit für Automobile bis hin zu Vorzügen der BlackBerry Enterprise Mobility Suite. Teilnehmer werden informiert über: sichere, plattformübergreifende Kommunikation und Zusammenarbeit, Wertgenerierung durch Mobility, Sicherheitsaspekte für Regierungen und Unternehmen sowie Best-Practice-Beispiele aus Unternehmen.

Quelle

Schreibe einen Kommentar

bb10qnx