Android Enterprise: BlackBerry Hub löst Anrufe von geschäftlichen Kontakten auf

Wer Android Geräte mit einer Android Enterprise BYOD / COPE Aktivierung nutzt kennt das Problem: Ruft ein geschäftlicher Kontakt an und man verpasst den Anruf, wird der Name in der Android Telefon App nicht aufgelöst. Hier springt der BlackBerry Hub in die Bresche.

Auf BlackBerry Android Geräten sind die Apps vorinstalliert. Private Nutzer können über die Hub+ Service App (unten verlinkt) ein Abo abschließen, Enterprise Kunden beachten bitte unsere Anleitung. Bitte auch die Hub+ AppConfig beachten.

Zunächst der verpasste Anruf in der Android Telefon App:

Dann der Eintrag im BlackBerry Hub sowie die Detailansicht:

Dienste des BlackBerry Hub+
Dienste des BlackBerry Hub+
Entwickler: BlackBerry Limited
Preis: Kostenlos+
  • Dienste des BlackBerry Hub+ Screenshot
  • Dienste des BlackBerry Hub+ Screenshot

bb10qnx

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen