Apple startet eigenes Web basierendes Enrollment Portal

Apple hat seine eigene Geräteverwaltung online gestellt. Unter https://business.apple.com/ kann man den Apple Business Manager erreichen. Wer schon ein DEP und VPP Account hat, kann diesen auf den Manager aktualisieren. Unterstützt werden iOS 7+, OS X 10.9+ und tvOS 10.2+ Geräte, welche vor dem 1.März 2011 erworben wurden. Eine Zuordnung zu einem bestimmten MDM System kann auch getätigt werden.

An sich ist es eine Zusammenlegung von DEP und VPP in einer einheitlichen Oberfläche mit der Erstellung von verwalteten Domain AppleIDs und Pushen von Geräteeinstellungen.

Upgrade:

  • deploy.apple.com oder business.apple.com aufrufen
  • Upgrade durchführen
  • Danach findet man alle
    • Accounts
    • Account-Anmeldedaten
    • MDM-Server
    • MDM-Geräte
    • Server-Token
    • Gerätebestellungen
    • Sonstige mit Ihrem Account verbundene Elemente
  • Eingabe der Webseite, die Domain wird dann als Standarddomain für die verwalteten AppleIDs gesetzt, z.B. Vorname.Nachname@mycompany.com
  • Sind DEP und VPP Account unterschiedlich, müssen diese IDs nach dem Upgrade eingeladen werden.
  • Bestehende Admins und Bevollmächtigte werden in verwaltete AppleIDs umgewandelt.

Einige Dienste und Features von Apple stehen verwalteten Apple‑IDs nicht zur Verfügung. Beispiel:

  • App Store (Durchsuchen zugelassen, aber keine Käufe, gebührenpflichtig oder kostenlos)
  • iTunes Store (Durchsuchen zugelassen, aber keine Käufe, gebührenpflichtig oder kostenlos)
  • iBooks Store (Durchsuchen zugelassen, aber keine Käufe, gebührenpflichtig oder kostenlos)
  • iCloud-Schlüsselbund
  • Über HomeKit verbundene Geräte
  • Apple Pay
  • iCloud Mail
  • Mein iPhone suchen
  • Meinen Mac suchen
  • Meine Freunde suchen
  • iCloud Familie Freigabe

Support Seite

Forumsdiskussion

bb10qnx