Start News Android Debugging Logs direkt im UEM Client aktivieren

Android Debugging Logs direkt im UEM Client aktivieren

von Ben Witt
1 Kommentare

Mit der Veröffentlichung des UEM-Clients (Version 12.34.x.x) ist per UEM-Benutzeroberfläche die Aktivierung vom automatischen Debug Logging auf Android möglich.

Hinweis: Debug Logging muss manuell beendet werden!

Aktivierung vor dem Enrollment:

  1. UEM Client öffnen.
  2. EULA akzeptieren.
  3. Auf dem nächsten Bildschirm wird über dem Eingabefeld der E-Mail-Adresse “Aktivierung” stehen.
  4. 7 mal auf Aktivierung drücken.
  5. Ein Pop-up wird mitzählen und bei Erfolg auch den Hinweis geben, dass Debug Logging aktiv ist.

Aktivierung nach dem Enrollment:

  • UEM Client öffnen.
  • Drei Punkte oben rechts.
  • Auf Info drücken.
  • 7 mal auf Aktiviertes Gerät drücken.

Deaktivierung des Debug Logging:

  • UEM Client öffnen.
  • Drei Punkte oben rechts.
  • Auf Info drücken.
  • Unter Aktiviertes Gerät auf Deaktivierungslink drücken.
BlackBerry UEM Client
BlackBerry UEM Client
Entwickler: BlackBerry Limited
Preis: Kostenlos
  • BlackBerry UEM Client Screenshot
  • BlackBerry UEM Client Screenshot

Vielleicht interessiert Dich auch:

1 Kommentare

BlackBerry Enterprise Service 12 (BES12) – Unified Endpoint Manager (UEM) Kompendium | BB10QNX.de 17. August 2018 - 10:50

[…] Android Debugging Logs direkt im UEM Client aktivieren […]

Lasse einen Kommentar da