Sony stellt erste OEMConfig APK online

Android wird die Android Enterprise APIs zu einer Management API zusammenfassen. Für Herstellerspezifische IT-Richtlinien müssen die Gerätehersteller OEMConfig Anwendungen veröffentlichen, um IT-Richtlinien auf verwalteten Geräten durchzusetzen, da das Android Enterprise API Set eh nur eine Basis bilden. Der erste Hersteller hat nun eine solche App veröffentlicht: Sony.

Die Sony Configuration Extension Anwendung bietet folgende Einstellungsmöglichkeiten:

  • APN (neue APN hinzufügen, zuvor hinzugefügte APN ändern, zuvor hinzugefügte APN entfernen)
  • Autostart aktivieren
  • Autosync deaktivieren
  • Autosync bei Roaming deaktivieren
  • Apps auf die Blacklist setzen
  • Apps auf die Whitelist setzen
  • Bluetooth-Profile (A2DP, Freisprechfunktion, HID)
  • Standort immer AN
  • Mobile Daten ein/aus
  • NFC deaktivieren
  • OSV deaktivieren
  • Neustart und Herunterfahren deaktivieren
  • Roaming-Datenlimit festlegen
  • Energiesparmodus deaktivieren
  • SD-Kartenverschlüsselung anfordern
  • Einstellungen deaktivieren
  • System-UI deaktivieren (Statusleiste, Zurück-Taste, Startseitentaste, Übersicht/„Kürzlich verwendete Apps“-Taste)
  • WLAN-SSIDs auf die Whitelist setzen

bb10qnx