Start News BlackBerry im Übernahmegespräch mit dem Cybersicherheitsunternehmen Cylance?!

BlackBerry im Übernahmegespräch mit dem Cybersicherheitsunternehmen Cylance?!

von Ben Witt

Laut Busines Insider ist BlackBerry an der Übernahme des Startups Cylance. Angeblich soll BlackBerry das Unternehmen, welches mit KI-basierten Produkten zur Abwehr von Cyberangriffen auf den Markt gegangen ist, für 1,5 Milliarden US-Dollar kaufen. Weitere Informationen könnten schon nächste Woche folgen.

Vielleicht interessiert Dich auch:

1 Kommentare

Offiziell: BlackBerry übernimmt Cybersicherheitsunternehmen Cylance | BB10QNX.de 16. November 2018 - 12:08

[…] Letzte Woche noch Spekulation, nun Gewissheit: BlackBerry übernimmt das Cybersicherheitsunternehmen Cylance mit Fokus auf AI für 1,4Mrd US-Dollar. Somit kann BlackBerry Machine Learning der nächsten Generation zur Ergänzung des gesamten BlackBerry-Technologieportfolios nutzen und integrierte BlackBerry-Lösungen werden als erste auf dem Markt feste und mobile Endgeräte intelligent schützen können. Die einbettbare KI-Technologie wird zur Beschleunigung der Entwicklung der BlackBerry Spark EoT-Plattform genutzt. […]

Lasse einen Kommentar da