• 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
BSCP / Connectivity: BlackBerry Android Geräte OTA Updates ermöglichen

#1
Bei Android Enterprise aktivierten BlackBerry Geräten kann es zu einem Abbruch bei OTA Updates kommen, wenn Connectivity aktiviert ist.

Workaround:
  • Enterprise Konnektivitätsprofil öffnen
  • Bearbeiten
  • com.tcl.ota.bb als Ausnahme hinterlegen
  • Speichern
BlackBerry Android Geräte nutzen eine TCL App für Updates. Diese muss direkt mit dem OTA Server kommunizieren und müssen daher als Ausnahme für BSCP / Connectivity definiert werden.
Ben Witt: BB10QNX

Ihr könnt mich gerne zum BBM einladen.

QR Code
[-] The following 1 user says Thank You to ben for this post:
  • Pfuscher
Antworten

#2
(07.01.2019, 15:01)ben' schrieb: Bei Android Enterprise aktivierten BlackBerry Geräten kann es zu einem Abbruch bei OTA Updates kommen, wenn Connectivity aktiviert ist.

Workaround:
  • Enterprise Konnektivitätsprofil öffnen
  • Bearbeiten
  • com.tcl.ota.bb als Ausnahme hinterlegen
  • Speichern
BlackBerry Android Geräte nutzen eine TCL App für Updates. Diese muss direkt mit dem OTA Server kommunizieren und müssen daher als Ausnahme für BSCP / Connectivity definiert werden.

 
Danke! Hab ich auch immer wieder das Problem. Und zwar trotz das der UEM 80/443/3101 direkt raus telefonieren darf.

Falls es noch einen Tipp gibt, Android Geräte ins Unternehmens-WLAN zu bekommen, was keinen direkten Internetzugang hat, wäre ich auch dankbar. Smile
Antworten

#3
Du definierst doch die Ausnahmen für Android im EC Profil. Diese Services müssen ins Internet da sonst keine Kommunikation möglich ist. Die Commands gehen per NOC und Google Cloud Messaging von außen in den Container. Auch ein direct Connect hilft da nicht.
Ben Witt: BB10QNX

Ihr könnt mich gerne zum BBM einladen.

QR Code
Antworten


Digg   Delicious   Reddit   Facebook   Twitter   StumbleUpon  


  Theme © 2014 iAndrew + Ben Witt  
Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2019 MyBB Group.