• 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
PlayBook Dateisystem nicht gemountet

#1
Hallo,
vor langer Zeit hatte ich einen BB von der Firma gestellt bekommen und mir privat ein PlayBook gekauft. Dieses lag nun lange unbenutzt herum, bis ich es mit einer netten App (Play-a-Book) als Abspielgerät für Hörbücher während langer Autofahrten genutzt habe.
Per USB-Verbindung mit der BlackBerry Desktop Software konnte ich die mp3 Dateien rüberspielen.
Das funktioniert seit ein paar Tagen nicht mehr und ich bin am verzeifeln, weil ich nicht mehr auf das Dateisystem zugreifen kann. Es kommt immer die Fehlermeldung, dass ein Fehler beim mounten aufgetreten ist und ich das Gerät noch einmal verbinden soll.
Bei einem zweiten Laptop war das gleiche Problem.
Inzwischen habe ich das PB auf Werkseinstellung zurücgesetzt, wobei es mir danach mitgeteilt hat, dass es ein Update braucht (297MB), was im Urlaub übers Handy jetzt auch durchgeführt ist, aber es funktioniert immer noch nicht.
Die Desktop Software hatte ich auch deinstalliert, neu gestartet und wieder installiert: ohne Erfolg.

Wie komme ich wieder auf das Dateisystem, damit ich meine Hörbücher überspielen kann?

Vielen Dank vorab
Christian
Antworten

#2
Mounten klingt jetzt nach Unix.

Eine genaue Beschreibung was Du mit was verbinden willst wäre hilfreich.
Lieber VTEC wie DTEK.......
Antworten

#3
Wofür benötigt man die BlackBerry Desktop Software noch? Ich spiele meine Filme, Musik und auch Bilder einfach per Drag and Drop zwischen PC und PlayBook hin und her. Dieses wird doch als ''Wechseldatenträger'' im Explorer angezeigt....Nachdem es per USB mit diesem verbunden wurde.
*** BBM™ 2C31428C тнσмαѕ ***
Antworten

#4
Hätte ich jetzt auch gesagt.
Oder benötigte man noch einen Treiber dazu?
Hab’s lange nicht mehr am Rechner gehabt.

USB 3.x könnte auch problematisch sein.

Oder der USB Port neigt sich dem Ende.
Hatte ich auch.


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Der Computer arbeitet deshalb so schnell, weil er nicht denkt!

9000-9700-9900-Z10-Playbook-Leap-PP-Priv-KeyOne
Antworten

#5
Man muss die Treiber haben, da USB über ein virtuellen Netzwerkadapter realisiert wurde.
Windows 10?
Generell gilt für alles mit QNX in Sachen Mobile Devices: End of Sales, End of Development.
Ben Witt: BB10QNX

Ihr könnt mich gerne zum BBM einladen.

QR Code
Antworten

#6
(29.12.2018, 20:06)ben schrieb: Generell gilt für alles mit QNX in Sachen Mobile Devices: End of Sales, End of Development.
Ben, bitte nicht immer in die Wunde....
*** BBM™ 2C31428C тнσмαѕ ***
Antworten

#7
Sorry, aber so ist es leider.
Ben Witt: BB10QNX

Ihr könnt mich gerne zum BBM einladen.

QR Code
Antworten

#8
An alle die ihre os6/7/10/PB mit ihrem W10 verbinden wollen... die BB Treiber brauchen zwingend SMB 1.1.. neue W10 Installationen setzen auf das sicherere SMB 2.0... keine Verbindung möglich... bitte googeln wie man SMB 1.1 aktiviert....
Lieber VTEC wie DTEK.......
Antworten


Digg   Delicious   Reddit   Facebook   Twitter   StumbleUpon  


  Theme © 2014 iAndrew + Ben Witt  
Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2019 MyBB Group.