Titanium Transportation wird ihre gesamte Flotte mit BlackBerry Radar ausrüsten

Wie schon auf BlackBerrys Q3 Fiscal 2017 earnings call erwähnt wurde, hat Titanium Transportation einen Vertrag zur Nutzung von BlackBerry Radar unterzeichnet. Es war bei der Konferenz jedoch nicht klar, in welchem Umfang Titanium Transportation BlackBerry Radar einsetzen würde. Das Unternehmen hat nun bekannt gegeben, daß sie ihre gesamte Flotte (davon ca. 1200 Anhänger) mit der Asset-Tracking Lösung (Nachverfolgung von Gütern) ausrüsten werden, zur wörtlich “Steigerung der Effizienz, Steigerung des Umsatzes pro Anhänger und Verbesserung der Rentabilität”.

Ted Daniel, CEO von Titanium:

BlackBerry Radar wird Titanium zu einer besseren Auslastung der Anhänger, einem besseren Umsatz pro Anhänger und zu verbesserter Rentabilität verhelfen. Die Technologie ist hochinnovativ und sticht unter den Mitbewerbern hervor. Wir sind begeistert einer der ersten zu sein, die Vorteile dieser neuen Asset-Tracking Lösung nutzen zu können und freuen uns darauf, mit BlackBerry zu wachsen.

Die Entscheidung BlackBerry Radar zu verwenden fiel nach der Auswertung mehrere verschiedener Angebote, gemäß einem älteren Interview mit Ted Daniel.

Sie haben ein batteriebasiertes Produkt. Es ist unglaublich, weil es keine Verdrahtung gibt,

sagte Ted Daniel.

Es wird an die Tür montiert und dabei erfasst es den Innenraum des Anhängers. Es misst u.a. die Feuchtigkeit, die Temperatur, prüft wie voll der Anhänger ist und das alles über ein sehr, sehr ergonomisches Portal. Das zeichnet ihren Vorsprung aus.

Ein anderes Unterscheidungsmerkmal, stellte Daniel fest, war die Verfügbarkeit von unbegrenzten Pings, während andere Anbieter nur ein bis drei Pings pro Tag anbieten.

Ich denke, sie haben eine hervorragende Technologie entwickelt und sie werden uns helfen, die Auslastung unserer Anhänger zu verbessern, was unsere Rentabilität steigert,

sagte Ted Daniel dem Verlag Trucknews.com.

Quelle

Forumsdiskussion

bb10qnx

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen