BBM Enterprise App Updates und neues UEM Snap-In

Der BBM Enterprise wird auf Android, iOS und Desktop bald neue Clients erhalten. Das EID zum Usermanagement kann nun entfallen, da man auch ein neues UEM Snap-In nutzen kann.

Neuerungen in den Clients:

  • Verbesserungen bei der Benachrichtigung
  • Verbesserte Menüoption für Chat-Aktionen
  • Datei-Galerie
  • UI Verbesserungen
  • Gruppen-Chats mit hoher Priorität
  • Weitere Clients pro User via MPOP-Erweiterung
  • iOS: Bildschirm-Aufnahme-Benachrichtigung: Eine Benachrichtigung im Chat wird angezeigt, wenn ein Chat-Teilnehmer die Bildschirmaufzeichnung eingeschaltet hat.
  • macOS + Windows10: Desktop-Bildschirmfreigabe.

UEM-Based Enterprise Management für BBM Enterprise:

  • Benutzer- und Richtlinienverwaltung:
    Das BBM Enterprise UEM Snap-in als Alternative zur EID-Konsole für die Benutzer- und Richtlinienverwaltung nutzen. In dieser Version wird nur UEM on-premise unterstützt.
  • Verbesserte Benutzer- und Geräteverwaltung:
    BBM Enterprise und EMM können sich dieselbe UEM-Benutzergruppe teilen oder als separate Gruppe auf demselben Nutzer verwaltet werden.
    Wird ein Benutzer deaktiviert, werden alle aktiven Geräte des Benutzers aus der BBM Enterprise-Infrastruktur entfernt und lokal gelöscht (sofern sie erreichbar sind).
    Die Aktivierung von BBM Enterprise kann einzeln, mit einem XLS-Import oder auf Basis einer Active Directory-Gruppe erfolgen.
  • Verbesserte Aktivierung:
    Die Abhängigkeit von der BlackBerry ID wurde durch ein einmaliges Aktivierungspasswort ersetzt. Dieses Aktivierungspasswort wird vom IT-Administrator generiert und läuft nach einer bestimmten Zeit ab. Zusätzlich kann ein Aktivierungspasswort eingestellt werden, das nach der ersten Benutzung abläuft.
    Für bestehende BBM Enterprise-Benutzer, die von EID auf UEM-basiertes Management migrieren, werden alle Kontakte und Chats migriert. Beachtet jedoch, dass der Migrationspfad eine Möglichkeit ist (d.h. Benutzer können nicht von EID zu UEM zurück migrieren).
  • Verbessertes BBM Enterprise Cloud Directory Service Management:
    Das Cloud-Verzeichnis kann direkt durch Eingabe oder Import von Benutzerdaten aktualisiert werden. Benutzer werden auch automatisch in das Cloud-Verzeichnis importiert, wenn sie BBM Enterprise zugewiesen haben, und werden automatisch aus dem Cloud-Verzeichnis entfernt, wenn die Zuweisung entfernt wird.

bb10qnx

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen